Zum Träumen – Zehn Inseln, die man unbedingt besuchen sollte

Publiziert

Zum TräumenZehn Inseln, die man unbedingt besuchen sollte

Palawan auf den Philippinen ist laut einem Reisemagazin der Inseltraum schlechthin. Auch der Rest der Top-Ten-Liste ist einen Besuch wert. Wo würden Sie gerne stranden?

Geht es nach den Lesern des amerikanischen Reisemagazins Condé Nast Traveller, gibt es keine schönere Insel als Palawan. Die Insel im Westen der Philippinen wurde von über 75.000 Umfrage-Teilnehmern zur «Best Island in the World» gewählt. Dies hat das Naturparadies neben seinem kristallklaren Wasser und den traumhaften Stränden auch dem Puerto Princesa zu verdanken, dem zweitlängsten unterirdischen Fluss der Welt.

Auf den zweiten Platz hat es mit Kiawah Island ein im europäischen Raum weniger bekannter Flecken Erde geschafft. Die zum US-Bundesstaat South Carolina gehörende Insel ist vor allem bei Golfern beliebt. Auf den Plätzen drei und vier liegen die Hawaii-Klassiker Maui und Kauai. Ebenfalls bekannte Inselparadiese wie Bali und Bora Bora haben es nicht in die Top Ten geschafft (siehe Bildstrecke).

Welche Insel gehört Ihrer Meinung nach auf jede Reise-Wunschliste? Teilen Sie es uns im Talkback mit!

(L'essentiel/sei)

Deine Meinung