Mittel für Ausbau bewilligt – Zitha-Klinik wächst

Publiziert

Mittel für Ausbau bewilligtZitha-Klinik wächst

LUXEMBURG – Ein Dialysezentrum, zwei Operationssäle und ein Neubau: Bis 2020 wird die Zitha-Klinik im Bahnhofsviertel ausgebaut.

Bis 2020 wird die Zitha-Klinik in drei Bauschritten erweitert.

Bis 2020 wird die Zitha-Klinik in drei Bauschritten erweitert.

Editpress

Moderner und größer wird die Zitha-Klinik in Luxemburg-Stadt bis 2020. Die Regierung hat am Freitag grünes Licht für die Finanzierung der Ausbau-Arbeiten gegeben. In einem ersten Schritt bekommt das Krankenhaus ein neues Dialyse-Zentrum, einen Endoskopie-Bereich und zwei neue Operationssäle.

Dann wird das Gebäude E abgerissen und an der Rue d‘Anvers neu gebaut. Neben einem unterirdischen Parkhaus wird dort ein Röntgenbereich entstehen sowie ebenfalls ein Operationssaal. Schließlich bekommt die Klinik auch einen neuen Reanimationsbereich sowie eine neue Intensivstation.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung