Im Saarland – Zu laute Musik - Nachbar greift zur Kettensäge

Publiziert

Im SaarlandZu laute Musik - Nachbar greift zur Kettensäge

DILLINGEN – Die Musik des Nachbarn war ihm zu laut, da ergriff der genervte Mann extreme Maßnahmen: Mit einer Kettensäge schlendert er zur Wohnungstür nebenan.

Ein Mann hat sich am Freitagabend im saarländischen Dillingen mit einer Kettensäge gegen laute Musik seines Nachbarn gewehrt. Nach Polizeiangaben ging der Mann wortlos zur Wohnungstür des Musikfans und sägte einen rund 60 Zentimeter Spalt ins Holz. Auch dabei sagte er kein Wort, sondern ließ allein das Sägeblatt seines Werkzeugs sprechen. Danach zog er wieder ab.

Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige. Die Dillinger Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

(L'essentiel)

Deine Meinung