Saarland – Zwei Autofahrer bei Frontalcrash schwer verletzt
Publiziert

SaarlandZwei Autofahrer bei Frontalcrash schwer verletzt

WADERN – Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Einer der beiden schwebt nach Polizeiangaben in Lebensgefahr.

Symbolbild: Einer der beiden Autofahrer musste aus seinem Wagen befreit werden.

Symbolbild: Einer der beiden Autofahrer musste aus seinem Wagen befreit werden.

DPA/Patrick Seeger

Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos im Landkreis Merzig-Wadern sind zwei Autofahrer verletzt worden, einer von ihnen lebensgefährlich. Nach dem Unfall am Samstagmorgen auf einer Landesstraße zwischen Nunkirchen und Noswendel musste der lebensgefährlich verletzte 47-Jährige von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden, wie die Polizei mitteilte.

Am Sonntag schwebte der Mann nach Polizeiangaben weiterhin in Lebensgefahr. Der andere Fahrer, ein 23-Jähriger, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Die Landesstraße war kurzzeitig voll gesperrt. Die Staatsanwaltschaft ordnete ein Gutachten zur Unfallursache an.

(L'essentiel/DPA )

Deine Meinung