Tennisturnier in Brisbane – Zwei Punkte vor dem Sieg bricht Gilles Muller ein

Publiziert

Tennisturnier in BrisbaneZwei Punkte vor dem Sieg bricht Gilles Muller ein

Der Luxemburger Tennisspieler Gilles Muller war kurz vor der Riesenüberraschung gegen den Weltranglisten 4. Andy Murray. Dann brach er ein und verspielte den Sieg.

Der Luxemburger brach im zweiten Satz ein und vergab den Sieg an Andy Murray.

Der Luxemburger brach im zweiten Satz ein und vergab den Sieg an Andy Murray.

Reuters

Gilles Muller stand kurz vor dem Sieg, dann war's vorbei. Der Luxemburger führte in der zweiten Runde beim Tennisturnier im australischen Brisbane bereits mit 4:6 und lag im zweiten Satz gegen den Briten Andy Murray mit 6:5 vorne.

Dann kam das entscheidende Tie-break und Muller brach ein. Er vergab den zweiten und dritten Satz an den Weltranglisten 4.. Murray gewann schließlich mit 6:0 im dritten Satz.

In der dritten Runde trifft der Brite auf den Zyprioten Marcos Baghdatis.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung