Kunstflugstaffel – Zwei US-Kampfflugzeuge stürzen bei Zeremonie ab

Publiziert

KunstflugstaffelZwei US-Kampfflugzeuge stürzen bei Zeremonie ab

In den USA sind zwei militärische Kunstflugmaschinen bei einer Flugshow verunglückt. Beim zweiten Unfall kam der Pilot ums Leben.

In den USA sind am Donnerstag unabhängig voneinander zwei Kampfflugzeuge abgestürzt. Das erste Unglück ereignete sich kurz nach der Abschlusszeremonie der US-Luftwaffenakademie im Bundesstaat Colorado, bei der US-Präsident Barack Obama eine Rede gehalten hatte.

Der Pilot der Luftwaffeneliteeinheit Thunderbird rettete sich mit dem Fallschirm, Obama traf ihn im Anschluss und brachte seine Erleichterung über den glimpflichen Verlauf zum Ausdruck.

Ein Toter in Smyrna

(L'essentiel/nag/sda)

Deine Meinung