Feuerwehreinsatz – Zwei Wohnwagen in Grevenmacher abgebrannt

Publiziert

FeuerwehreinsatzZwei Wohnwagen in Grevenmacher abgebrannt

GREVENMACHER - An der Mosel ist es in der Nacht auf Freitag zu einem Brand auf einem Campingplatz gekommen. Zwei Wohnwagen brannten lichterloh.

Bei einem Brand auf einem Campingplatz in Grevenmacher ist in der Nacht auf Freitag Sachschaden entstanden. Zwei Wohnwagen brannten gegen 3:30 Uhr lichterloh, wie die Polizei meldet. Das Feuer griff rasch auf weitere Caravans über. Der Löscheinsatz dauerte an die zwei Stunden.

Entdeckt wurde das Feuer von Polizeibeamten, die gerade auf Streife auf der Route du Vin unterwegs waren. Sie riefen sofort die Feuerwehr Grevenmacher, die den Brand rasch unter Kontrolle bringen konnte. Wie das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Eine Untersuchung des Mess- und Erkennungsdienstes wurde angeordnet.

(L'essentiel)

Deine Meinung