A13 – Autobahn nach LKW-Unfall gesperrt

Publié

A13Autobahn nach LKW-Unfall gesperrt

FRISINGEN - Ein Pannen-Laster hat am Donnerstagnachmittag auf der A13 am Kreisverkehr Hellingen für eine kilometerlange Stau gesorgt. Die Autobahn wurde für eine Weile gesperrt.

Auf der A13 am Kreisverkehr Hellingen bildete sich nach dem LKW-Unfall schnell eine kilometerlange Stau. (Bild: Polizei)

Auf der A13 am Kreisverkehr Hellingen bildete sich nach dem LKW-Unfall schnell eine kilometerlange Stau. (Bild: Polizei)

Das Nadelöhr in Hellingen auf der A13 ist für Autofahrer ohnehin ein tägliches Ärgernis. Am Donnerstagnachmittag war der Verkehr auf diesem Teilstück der Autobahn weiter durch eine LKW-Panne erschwert. Nach Polizeiangaben blieb der Fahrer rund 50 Meter vor dem Kreisverkehr liegen.

Ein kilometerlanger Stau bildete sich schnell. Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes musste die A13 zwischen Frisingen und Hellingen gesperrt werden. Eine Umleitung über Altwies wurde eingerichtet.

(L'essentiel online)

Ton opinion